KLeinbürger

„Die Kleinbürger“

von Maxim Gorki



Bühne und Kostüm: Gregor Wickert

Dramaturgie: Kai Tuchmann


Mainfrankentheater Würzburg


PRESSE


Mainpost

Ulrike Wolk

26.5.2009



(...)Wie soll man mit der Zukunft umgehen in einer rasant sich verändernden Welt? Das diese Frage dem Publikum unter die Haut geht, ist in erster Linie der Inszenierung zu verdanken, die Gorkis Text zeitlos wirken läßt und doch konkrete Bezüge ins heute aufzeigen.(...) Die inszenierung lebt davon , das es der Regie gelingt, Lebenseinstellungen klar zu illustrieren, ohne plump zu wirken, und gleichzeitig das große Schauspielaufgebot so zu organisieren, dass trotz der Vielzahl der Darsteller jeder einzelne Profil erhält.


This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Akzeptieren